header

ausbildungPflegefachfrau/ Pflegefachmann

Sie haben Freude und Spaß am Umgang mit Menschen? Sie begeliten und betreuen gerne pflegebedürftige Menschen? Gleichzeitg möchten Sie sich dazu noch fachliches Wissen und Können erwerben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Anmeldungen für das Schuljahr 2020/ 21 ab sofort möglich. Bitte den Schulplatz rechtzeitig sichern! Damit helfen Sie sich und natürlich auch uns. Als Träger wissen Sie dann, dass Ihr/e Auszubildende/r eine fundierte schulische Ausbildung erhält.

Pflegefachfrau/ Pflegefachmann ist ein Beruf mit Zukunft. Qualifiziertes Fachpersonal wird schon jetzt und auch in Zukunft intensiv gesucht.

Die vielseitigen Aufgaben und Einsatzmöglichkeiten der Pflegefachfrau/ des Pflegefachmanns bestehen aus sozialen, medizinischen und pflegerischen Hilfen im Bereich der Kinderkrankenpflege, der Krankenpflege und der Altenpflege. Ausschließlich der Pflegefachfrau/ dem Pflegefachmann vorbehaltene Tätigkeiten sind: 

  • Erhebung und Feststellung des individuellen Pflegebedarfs
  • Organisation, Gestaltung und Steuerung von Pflegeprozessen
  • Analyse, Evaluation, Sicherung und Entwicklung der Qualität in der Pflege

Dem hilfbedürftigen Menschen soll ganzheitliche Hilfe angeboten werden, die aus der fachlich richtigen und notwendigen Beratung, Betreuung und Pflege besteht.

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann ist EU-weit anerkannt.

Mit diesem neuen Pflegeberuf wird eine  qualitativ hochwertige Ausbildung angeboten, die den aktuellen und zukünftigen Entwicklungen in der Gesellschaft und im Gesundheitswesen bereits heute Rechnung trägt.

­